1000 Engel für Kaufbeuren

Als kleinen aufmunternden Adventsgruß haben unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Religionsunterrichts 1000 Engel gebastelt und in Kaufbeuren verteilt. „Normalerweise genießen wir Lehrer und Schüler gerade die Adventszeit an unserer Schule mit dem Adventsbasar und dem Weihnachtskonzert sehr. Da das alles ausfallen muss, ist unser Projekt der „1000 Engel“ wenigstens ein kleiner Ersatz für die Schüler“, erklärt die Lehrerin Melanie Graf. In Ihren Briefkasten hat noch kein Engel den Weg gefunden? Kein Problem! In der Kirche St. Peter und Paul und in der Dreifaltigkeitskirche liegen noch einige Engel zum Mitnehmen aus.

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben