Feldgottesdienst zum Schuljahresabschluss

Eine besondere Art, das Schuljahr zu beenden, ist es wohl einen Gottesdienst inmitten der Natur unter einem Feldkreuz zu feiern. Gemeinsam mit Stadtpfarrer Waltner erinnerten sich die Schüler an schöne Momente des Schuljahres, die sie gedanklich in "ihrem Gepäckstück" für die Ferien mitnehmen können.