Konzert mit Symphonikern des Bayerischen Rundfunks

Vier Blechbläser und ein Schlagzeuger des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks waren am Mittwoch, 22. Mai, zu Gast an der Sophie-La-Roche-Realschule Kaufbeuren, um ein „exklusives Konzert für Kinder“ zu geben.
So wurde die Turnhalle kurzerhand in einen Konzertsaal umgewandelt, in dem alle Musikerinnen und Musiker der Schule Platz fanden. Sie erlebten ein unterhaltsames Konzert ganz besonderer Art, in dem die Musiker mit eigens komponierter und arrangierter Musik, mit viel Humor und bemerkenswerterweise völlig ohne Worte eine Geschichte von Freundschaft und Einsamkeit erzählten, die alle fesselte und an die Gefühlswelt der Schülerinnen und Schüler anknüpfte.
Die Musikerinnen und Musiker der Sophie-La-Roche-Realschule waren von der Aufführung und der Geschichte so begeistert, dass die die Künstler mit stehenden Ovationen verabschiedeten, jedoch nicht bevor alle Autogrammkarten von den fünf Profimusikern unterschrieben worden waren.

Das Bayerische Fernsehen berichtete am 22. Mai 2019 in der Sendung "Abendschau - Der Süden" über das Konzert in unserer Turnhalle. Die Sendung ist in der BR-Mediathek abrufbar.